Illusionen

Illusionen, sie halten uns fest, sie Sklaven uns ein und, am ende am Erkennen,

der eingebildeten Wirklichkeit, wir sind enttäuscht, ernüchtert und fragen warum,

schau, du hast gebaut Schlösser, Burgen Gebilde der traumhaftigkeit,

und nun, du bist weiter, bist älter, reich an Erfahrung und schaust zurück.

Wofür hast gekämpft, wofür dich erniedrigt, um zu erkennen es war nur Schaum,

Schaum und Leere, was dich trieb,

der Mensch dem du geglaubt, dem Mammon dem du vertraut , es rann durch deine Hände,

und nun, du bist erwacht, hast erfahren, das trügerische Bild,

Illusionen, sie halten uns gefangen,

schau nach vorn, hör auf Stimmen, die kommen aus anderen Dimensionen

steig ein in die Anderswelt und hör den Ahnen, sie haben erfahren,

wissen warum, und vergiß was Blender dir sagen

Illusionen sind schön, sind trügerisch, sie verführen,

und stürzen dich in Abgründe tief,

es sind Illusionen.

Mehr nicht.

d.B.

 

Recent Entries

  • Blogroll